Die DGLZ-Rundschau ist eine Zeitschrift für alle Freunde Lebendgebärender Zahnkarpfen und Mitteilungsblatt der DGLZ.  Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich. Der Bezugspreis ist im DGLZ-Mitgliedsbeitrag von derzeit 35 Euro + 1 Euro BNA*-Beitrag enthalten. Einzelpreis 9 Euro zzgl. Versandkosten.
(* BNA = Bundesverband für fachgerechten Natur-, Tier- und Artenschutz e.V.)

  • Inhalt (Auszug): Ausgabe Heft 2/2022
  • Guppyzucht – Quo vadis?
  • Lebendgebärende Zahnkarpfen im Botanischen Garten Bonn
  • Wie Guppys Lebensräume erobern können

    Es sind tatsächlich zwei Arten:
  • Poeciliopsis gracilis und P. pleurospilus 
  • Dialekte bei Girardinychthys multiradiatus

Die Rundschau besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil ist den Fachbeiträgen gewidmet und enthält vor allem Artikel von DGLZ-Mitgliedern. Im zweiten Teil werden Vereinsinforma-tionen, Veranstaltungsergebnisse, Bewertungsergebnisse, Farbbilder, etc. aufgeführt. Ergänzt wird die Rundschau durch Sonderhefte. Unregelmäßig werden Sonderhefte wie Mitgliederlisten und Fischbestandslisten veröffentlicht.