Die DGLZ-Rundschau ist eine Zeitschrift für alle Freunde Lebendgebärender Zahnkarpfen und Mitteilungsblatt der DGLZ.  Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich. Der Bezugspreis ist im DGLZ-Mitgliedsbeitrag von derzeit 35 Euro + 1 Euro BNA*-Beitrag enthalten. Einzelpreis 9 Euro zzgl. Versandkosten.
(* BNA = Bundesverband für fachgerechten Natur-, Tier- und Artenschutz e.V.)

  • Inhalt (Auszug): Ausgabe Heft 4/2021
  • 50 Jahre erfolgreicher „Leipziger Guppyklub“
  • Höhepunkte in der Geschichte von X. helleri und Xiphophorus maculatus
  • Mollys aus Costa Rica – nicht leicht zu unterscheiden (zumindest nicht für einen Hobbyaquarianer)
  • Aquarienpflanzen emers im Glascontainer
  • Eine neue Guppypopulation im Erftgebiet und die Probleme, die durch diese Art von Faunenverfälschung auftreten 

Die Rundschau besteht aus zwei Teilen. Der erste ist den Fachbeiträgen gewidmet und enthält vor allem Artikel von DGLZ-Mitgliedern. Im zweiten Teil werden Vereinsinforma-tionen, Veranstaltungsergebnisse, Bewertungsergebnisse, Farbbilder, etc. aufgeführt. Ergänzt wird die Rundschau durch Sonderhefte. Unregelmäßig werden Sonderhefte wie Mitgliederlisten und Fischbestandslisten veröffentlicht.